Firmengeschichte

Die Wurzeln des Unternehmens stammen aus 1930, dann begann József Gondár, der Großvater des derzeitigen Eigentümers mit der Transporttätigkeit, damit musste er wegen der Verstaatlichung im Jahre 1948 Schluss machen.

Im Jahre 1989 fing das Unternehmen die Tätigkeit wieder an.

Die Firma beschäftigt sich ab 1997 mit der Name Gondár Transport Kft. neben dem nationalen und internationalen Transport, Spedition, Lagerung und Logistik auch mit Bearbeitung von Zollangelegenheiten.

Im Jahre 2007 wurden die Aufgaben in zwei Haupttätigkeitskreisen separiert.

Der Name der Firma änderte sich auf Gondár Logisztikai Kft. und wir beschäftigten uns hier vor allem mit Logistik, Lagerung und Zusatzdienstleistungen.

Die Firma, die davon abgetrennt wurde, bekam (mit dem ähnlichen Eigentümerkreis und Sitz) den Namen Gondár Transport Kft. Wir beschäftigen uns vor allem mit Transport, Speditionstätigkeiten und Lagertätigkeiten im Zusammenhang mit unserer Niederlassung.

Durch mehreren erfolgreichen Bewerbungen bekamen wir die Möglichkeit unsere offene Niederlassung zu entwickeln.

Dank der ständigen Entwicklung beschäftigt die Logisztikai Kft. 44 Personen, die Transport Kft. 40 Personen.

Gondár

Gondár Im Jahre 2006 nahmen wir an der Gründung von Sopron Region Logistikcluster.

Zur Entwicklung der Dienstleistungen von SRLK gaben wir als Projektleiter eine Bewerbung ein. Im Jahre 2008 bekamen wir Förderungen.
Wir arbeiten auch jetzt auf der Verwirklichung des Projekts.